Malaryta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Malaryta | Malaryta
Малары́та |
(weißrus.) |
Wappen
Wappen
Staat: Weißrussland Weißrussland
Woblasz: Bandera Oblast Brest.png Brest
Koordinaten: 51° 47′ N, 24° 5′ O51.78333333333324.083333333333151Koordinaten: 51° 47′ N, 24° 5′ O
Höhe: 151 m
Fläche: km²
 
Einwohner: 11.300 (2008)
Bevölkerungsdichte: 1.614 Einwohner je km²
Zeitzone: Kaliningrader Zeit (UTC+3)
Telefonvorwahl: (+375) 1651
Postleitzahl: BY - 225910
Kfz-Kennzeichen: 1
Malaryta (Weißrussland)
Malaryta
Malaryta

Malaryta (weißrussisch Малары́та) oder Malorita (russisch Малори́та) ist der Hauptort des Rajon Malaryta im Südwesten der weißrussischen Breszkaja Woblasz. Die Stadt Malaryta hatte nach den statistischen Angaben des Jahres 2006 etwa 9.700 Einwohner und ist über die weißrussische Fernstraße M12 zu erreichen.

Wappen[Bearbeiten]

In Blau unter einem silbernen Fürstenhut zwei silberne Eichenblätter mit drei silbernen Früchten im rechten oberen Viertel.

Bürger der Stadt[Bearbeiten]

Der Gewichtheber Leonid Taranenko wurde in Malaryta geboren.