Mandalay Bay Events Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mandalay Bay Events Center

BW

Daten
Ort Las Vegas, Nevada, USA
Koordinaten 36° 5′ 26,3″ N, 115° 10′ 44,5″ W36.09065-115.17902Koordinaten: 36° 5′ 26,3″ N, 115° 10′ 44,5″ W
Eigentümer MGM Mirage
Kapazität 12.000

Mandalay Bay Events Center ist eine Arena mit 12.000 Sitzplätzen in der Nähe vom Mandalay Bay Resort and Casino auf dem Las Vegas Strip in Las Vegas.[1] Die Arena gehört MGM Mirage.

In dieser Arena finden Konzerte und verschiedene sportliche Ereignisse statt.

Auch das NBA All-Star Celebrity Basketball Game fand 2007 hier statt. Ebenffalls fanden die Latin Grammy Awards in Grammy 2007, 2009 und 2010. Die Latin Grammy Awards werden hier bis 2012 stattfinden.

Am 1. August 2008 fand in der Arena das Crüe-Fest statt. Vom 3. März bis zum 11. März 2010 gab die US-amerikanische Rockband 311 vier Konzerte. In jedem Konzert sang sie 60 Songs.

Am 23. August 2010 wurde Ximena Navarrete in der Arena zu Miss Universe gekrönt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.mandalaybay.com/entertainment/venues.aspx Abgerufen am 18. Juni 2009.