Mandarin Oriental (Las Vegas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mandarin Oriental, Las Vegas
Mandarin Oriental - East - 2011-06-04.jpg
Basisdaten
Standort: Las Vegas
Status: Erbaut
Baustil: Moderne
Baumaterialien: Beton
Glas
Eröffnung: 5. Dezember 2009
Etagen: 56
Zimmer: 392
Restaurants Twist
Mozen Bistro
Architekt: Kohn Pedersen Fox
Entwickler: MGM Resorts International
Management: Mandarin Oriental Hotel Group
Website: Mandarin Oriental, Las Vegas

Das Mandarin Oriental ist ein luxuriöses Fünf-Sterne Hotel in Las Vegas und gehört zur Mandarin Oriental Hotel Group. Das Hotel ist ein Teil des CityCenters. Die Lobby des Gebäudes befindet sich im 23 Stock. Das Mandarin Oriental beherbergt außerdem 225 Eigentumswohnungen, welche über eine eigene Lobby und einen Clubroom verfügen.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Hotel wurde von Kohn Pedersen Fox entworfen. Die unterschiedliche Inneneinrichtung stammt vom Kay Lang & Associates, und Page & Steele Interior Architects.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Am 20. November wurde dem Mandarin Oriental in Las Vegas der LEED Gold-Preis verliehen.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mandarin Oriental – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

36.091666666667-115.17472222222Koordinaten: 36° 5′ 30″ N, 115° 10′ 29″ W