Mangatarem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Mangatarem
Lage von Mangatarem in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 82
Distrikt: 2. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015527000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 11.704
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 69.969
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 216,6 Einwohner je km²
Fläche: 323 km²
Koordinaten: 15° 47′ N, 120° 18′ O15.783333333333120.3Koordinaten: 15° 47′ N, 120° 18′ O
Postleitzahl: 2413
Vorwahl: +63 75
Geographische Lage auf den Philippinen
Mangatarem (Philippinen)
Mangatarem
Mangatarem

Mangatarem ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Pangasinan. Sie grenzt im Südwesten an die Provinz Zambales und im Südosten an Tarlac. In dem 323 km² großen Gebiet lebten im Jahre 2010 69.969 Menschen, wodurch sich eine Bevölkerungsdichte von 217 Einwohnern pro km² ergibt. Die Gemeinde wurde 1827 von Dominikanern gegründet. Auch hier ist die Landwirtschaft der wichtigste Erwerbszweig.

Mangatarem ist in insgesamt 82 Baranggays aufgeteilt.