Manning (Alberta)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manning
Lage in Alberta
Manning (Alberta)
Manning
Manning
Staat: Kanada
Provinz: Alberta
Municipal District: Northern Lights County
Koordinaten: 56° 55′ N, 117° 38′ W56.914167-117.627222472Koordinaten: 56° 55′ N, 117° 38′ W
Höhe: 472 m
Fläche: 3,42 km²
Einwohner: 1493 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 436,5 Einw./km²
Zeitzone: Mountain Time (UTC−7)
Postleitzahl: -1+780
Gründung: 1940

Manning ist eine Ortschaft in der kanadischen Provinz Alberta im Northern Lights County, etwa 73 km nördlich von Peace River. Manning zählt 1493 Einwohner (Stand 2006).

Die Ortschaft ist als Land of the Mighty Moose bekannt. Die Wirtschaft von Manning ist vor allem von der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und dem Verkauf von Erdgas abhängig. Die Ortschaft wurde zu Ehren von Ernest Manning, dem Premierminister von Alberta zwischen 1943 und 1968, benannt. Ursprünglich hieß die Ortschaft Aurora.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

  • Les Jackson (* 1952), kanadischer Eishockeyspieler und -trainer

Weblinks[Bearbeiten]