Manta (SeaWorld San Diego)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manta
Ein Wagen auf der IAAPA 2011

Ein Wagen auf der IAAPA 2011

Daten
Standort SeaWorld San Diego (San Diego, Kalifornien, USA)
Typ Stahl – sitzend
Antriebsart LSM
Hersteller Mack Rides
Eröffnung 26. Mai 2012
Länge 853 m
Höhe 9 m
Abfahrt 17 m
max. Geschwindigkeit 69 km/h
max. Beschleunigung g
Fahrtzeit 2:00 min
Inversionen 0
Elemente
Thematisierung

Manta in SeaWorld San Diego (San Diego, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn des Herstellers Mack Rides, die am 26. Mai 2012 eröffnet wurde. Auf der 853 m langen Strecke werden die Züge per LSM auf 69 km/h beschleunigt. Die Strecke erreicht eine Höhe von 9 m und besitzt einen 17 m First Drop.

Aufgrund beschränkter Baugenehmigung, was die Höhe der Achterbahn angeht, durfte die Achterbahn nicht höher als 30 ft werden. Der Achterbahntyp entspricht dem des deutschen "Bruders" Blue Fire Megacoaster im Europa-Park Rust.

Eine Weltneuheit ist das Launch-Segment, welches sich am Anfang in einem 270°-Kino befindet. Man sieht, wie Mantas über die Köpfe schwimmen. Während des Videos bewegt sich der Zug langsam vor und zurück, bis er aus dem Tunnel katapultiert wird.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Manta (SeaWorld San Diego) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

32.767063888889-117.22799722222Koordinaten: 32° 46′ 1″ N, 117° 13′ 41″ W