Manuel Lommel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Manuel Lommel (* 7. Juli 1949 in Braunlage) ist ein deutscher Kameramann. Er ist der jüngste Sohn von Ludwig Manfred Lommel und Bruder von Ruth Lommel sowie Ulli Lommel.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1988: Tagebuch für einen Mörder
  • 2004: Das Lächeln des Sadisten
  • 2004: SONIQUE´s Video: Another World
  • 2004: Daniel – Der Zauberer
  • 2006: The Shadow of my Father
  • 2006: Ernst Lubitsch in Berlin

Weblinks[Bearbeiten]