Manufaktura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manufaktura bei Nacht

Manufaktura ist eines der größten Einkaufszentren Polens in der Stadt Łódź.

Geschichte des Geländes[Bearbeiten]

Das Areal der heutigen Manufaktura war ursprünglich das Gelände der Textilfabrik von Izrael Poznański. Sie gehörte im 19. Jahrhundert zu den größten derartigen Fabriken weltweit. Das ausgedehnte Grundstück beherbergte neben den eigentlichen Fabriken auch Wohnungen für die Arbeiter, ein Elektrizitätswerk, Schulen usw. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Fabrik von den Deutschen enteignet und nach Ende der deutschen Besatzung verstaatlicht. Nach dem Ende der Volksrepublik Polen wurde 1991 die Insolvenz des Unternehmens festgestellt; 1992 wurde es geschlossen. 1999 meldete das Unternehmen Apsys Polska Interesse an, das Gebiet der ehemaligen Textilfabrik zu einem Einkaufs- und Erlebniszentrum umzufunktionieren. Die französischen Fonds Foncière Euris und Paris Orléans ermöglichten dank ihrer Mitfinanzierung des Projektes die Revitalisierung des Stadtteils. 2002 erteilte die Stadt Łódź die Genehmigung für die Errichtung der Manufaktura und im darauffolgenden Jahr begannen die Arbeiten. Die Eröffnung erfolgte am 17. Mai 2006.

Gelände[Bearbeiten]

Eingang zum Kinokomplex

Die Geländefläche umfasst ein Gebiet von 27 Hektar mit vier Kilometern Straße. Die über 300 Mieter nutzen eine Verkaufsfläche von elf Hektar.

Auf dem Areal befindet sich eine große Anzahl von Geschäften und Restaurants (z.B. eine Bierhalle) unterschiedlicher Größe mit verschiedenen Waren- und Gastronomieangeboten. Weiterhin gibt es eine Bowlingbahn, 14 Kinosäle, ein 3-D-Kino und weitere zusätzliche Unterhaltungsangebote.

Darüber hinaus stehen auf dem Gelände ein Fabrikmuseum, das die Geschichte der Fabrik zeigt, und ein Museum für moderne Kunst. Einen großen Teil des Areals nimmt mit dem Vier-Sterne-Hotel "Andel’s Hotel" das modernste und teuerste Hotel von Łódź ein.

Panorama-Blick von Andel's Hotel auf die Manufaktura (2010)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Manufaktura – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

51.77888888888919.449722222222Koordinaten: 51° 46′ 44″ N, 19° 26′ 59″ O