Manwan-Talsperre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manwan-Talsperre

BW

Zuflüsse: Mekong
Abflüsse: Mekong
Manwan-Talsperre (Yunnan)
Manwan-Talsperre
Koordinaten 24° 37′ 20″ N, 100° 26′ 56″ O24.622277777778100.449Koordinaten: 24° 37′ 20″ N, 100° 26′ 56″ O
Daten zum Bauwerk
Bauzeit: 1986–1995
Höhe über Gründungssohle: 132 m
Bauwerksvolumen: 2,1 Mio m³
Kronenlänge: 418 m
Kraftwerksleistung: 1750 MW
Daten zum Stausee
Wasseroberfläche 114 km²dep1
Speicherraum 1,05 Mio. m³

Die Manwan-Talsperre ist eine große Talsperre in der chinesischen Provinz Yunnan. Sie war bei ihrer Fertigstellung das erste große Wasserkraftwerk am Mekong. Der Stausee wird durch eine 132 m hohe Gewichtsstaumauer aufgestaut. (Deren Höhe wird auch mit 126 m angegeben.)

Weblinks[Bearbeiten]