Marat Bikmayev

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Marat Bikmaev)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marat Bikmayev
Spielerinformationen
Geburtstag 1. Januar 1986
Geburtsort TaschkentUsbekische SSR
Größe 178 cm
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2004
2004–2005
2006–2007
2008–2010
2010–2012
2012–2013
2014–
Paxtakor Taschkent
Krylja Sowetow Samara
Rubin Kasan
Spartak Naltschik
Alanija Wladikawkas
FK Aqtöbe
Lokomotiv Taschkent
39 (14)
5 0(0)
0 0(0)
48 0(3)
56 (13)
21 0(0)
Nationalmannschaft2
2004– Usbekistan 31 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. November 2013
2 Stand: 7. Februar 2013

Marat Bikmayev (auch Bikmaev; russisch Марат Рифкатович Бикмаев Marat Rifkatowitsch Bikmajew; * 1. Januar 1986 in Taschkent, Usbekische SSR) ist ein usbekischer Fußballspieler tatarischer Herkunft.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Marat Bikmayev begann seine Karriere im Jahr 2002 bei Paxtakor Taschkent in seinem Heimatland, wo er bis 2004 spielte. Von 2004 bis 2005 stand der Mittelfeldspieler in Russland bei Krylja Sowetow Samara unter Vertrag. 2006 wechselte er zu Rubin Kasan. Die weiteren Stationen in seiner Karriere waren die russischen Vereine Spartak Naltschik und Alanija Wladikawkas. Im Juni 2012 wurde Bikmayev vom kasachischen Verein FK Aqtöbe verpflichtet.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Marat Bikmayev ist seit 2004 Mitglied der usbekischen Fußballnationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Kasachischer Meister: 2013

Weblinks[Bearbeiten]

  • Marat Bikmayev in der Datenbank von national-football-teams.com (englisch)