Marcos (Ilocos Norte)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Marcos
Lage von Marcos in der Provinz Ilocos Norte
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Norte
Barangays: 13
Distrikt: 2. Distrikt von Ilocos Norte
PSGC: 012813000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 3059
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 16.984
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 75 Einwohner je km²
Fläche: 226,38 km²
Koordinaten: 18° 3′ N, 120° 41′ O18.05120.68333333333Koordinaten: 18° 3′ N, 120° 41′ O
Postleitzahl: 2907
Vorwahl: +63 77
Bürgermeister: Salvador S. Pillos
Geographische Lage auf den Philippinen
Marcos (Philippinen)
Marcos
Marcos

Marcos ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Ilocos Norte. Im Jahre 2010 zählte sie 16.984 Einwohner. In dem Ort befindet sich neben einem Stadtpark auch ein Entbindungsheim.

Marcos ist in folgende 13 Baranggays aufgeteilt:

  • Cacafean
  • Elizabeth
  • Escoda
  • Daquioag
  • Ferdinand
  • Fortuna
  • Imelda
  • Lydia
  • Mabuti
  • Pacifico
  • Santiago
  • Tabucbuc
  • Valdez