Mare Fecunditatis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mare Fecunditatis
Mfecuditatis.jpg
Mare Fecunditatis (Mond Äquatorregion)
Mare Fecunditatis
Position 7,83° S, 53,67° OMoon-7.8353.67Koordinaten: 7° 49′ 48″ S, 53° 40′ 12″ O
Durchmesser 840 km
Siehe auch Gazetteer of Planetary Nomenclature

Das Mare Fecunditatis (lateinisch für „Meer der Fruchtbarkeit“) ist eines der großen „Mondmeere“ auf der erdzugewandten Seite des Erdmondes.

Es liegt auf den selenographischen Koordinaten 8° S, 54° O und hat einen Durchmesser von 850 km.

In seinem Nordostbereich landete die sowjetische Mondsonde Luna 16, sowie der Orbiter Chang’e-1. Nördlich davon, dicht in der Nähe des Mare, Luna 18 und Luna 20.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mare Fecunditatis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien