Margaret (Magazin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Margaret
Beschreibung Manga-Magazin
Verlag Shueisha
Erstausgabe 1963
Erscheinungsweise zweiwöchentlich
Verkaufte Auflage
(ANN, 2010)
95.044 Exemplare
Weblink margaret.shueisha.co.jp

Margaret (jap. マーガレット, Māgaretto) ist ein japanisches Shōjo-Manga-Magazin des Shueisha-Verlags, das seit 1963 erscheint. Bis 1988 erschien das Magazin wöchentlich, seitdem alle zwei Wochen am 5. und 20. eines Monats. 2009 hatte das Magazin eine verkaufte Auflage von über 112.000 Exemplaren,[1] 2010 ging diese Zahl auf 95.000 zurück.[2]

Das Magazin veranstaltete ab den 1960er Jahren Wettbewerbe, die dazu beitrugen, dass sich im Shōjo-Manga, der zuvor von Männern dominiert war, mehr und mehr weibliche Mangaka etablierten.[3] So veröffentlichten in dem Magazin später auch bedeutende Zeichner des Genres, wie Kyōko Ariyoshi, Riyoko Ikeda und Minami Ozaki.[4]

Veröffentlichte Serien (Auswahl)[Bearbeiten]

Laufend[Bearbeiten]

Abgeschlossen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2009 Japanese Manga Magazine Circulation Numbers bei Anime News Network
  2. 2010 Japanese Manga Magazine Circulation Numbers bei Anime News Network
  3. Paul Gravett: Manga - Sechzig Jahre Japanische Comics, S. 78. Egmont Manga und Anime, 2004.
  4. Gravett, 2004, S. 86, 90 u. 93

Weblinks[Bearbeiten]