Margit Senf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Margit Senf und Peter Göbel im November 1959

Margit Senf (* 25. November 1943 in Leipzig) ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin.

Margit Senf startete zusammen mit Peter Göbel im Paarlauf. Das Paar gewann 1961 die erste Medaille für die DDR bei den Eiskunstlaufeuropameisterschaften. Sie nahmen auch an den Olympischen Winterspielen 1964 teil. Das Paar startete für den SC Einheit Berlin.

Erfolge/Ergebnisse als Eiskunstlauf-Paarläuferin[Bearbeiten]

Wettbewerb/Wintersaison 1960 1961 1962 1963 1964
Olympische Winterspiele - - - - 12.
Weltmeisterschaften - - - - -
Europameisterschaften 8. 3. - 4. -
DDR-Meisterschaften 1. 1. - 1. 3.

Literatur[Bearbeiten]

  • Sprünge auf dem Eis von Manfred Hönel, Kinderbuchverlag Berlin (DDR) 1974

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Margit Senf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien