Maria A. Barucci

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Entdeckte Asteroiden: 3
Nummer und Name Entdeckungsdatum
(3362) Khufu 30. August 1984 [1]
(3752) Camillo 15. August 1985 [2]
(15692) 1984 RA 1. September 1984

Maria Antonietta Barucci (auch Antonella Barucci) ist eine Astronomin an der Außenstelle des Pariser Observatoriums in Meudon.[1] Im Zeitraum zwischen 1984 und 1985 entdeckte sie insgesamt drei Asteroiden[2].

Der Asteroid (3485) Barucci wurde nach ihr benannt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. VITIS Rosetta Virtis Abgerufen am 11. Oktober 2011
  2. Minor Planet Discoverers

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]