Maria Monti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maria Monti

Maria Monti (eigentlich Maria Monticelli, * 26. Juni 1935 in Mailand) ist eine italienische Singer-Songwriterin und Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Monti begann ihre Karriere als Interpretin eigener Lieder in Cabaretshows der 1950er Jahre. 1959 war sie im ersten italienischen Fernsehfilm zu sehen. 1961 nahm sie am Sanremo-Festival teil. Im Jahr darauf drehte sie ihren ersten Kinofilm; bis heute spielte sie in 35 Filmen, nahm 12 Langspielplatten und zahlreiche Singles auf. Auch auf Bühnen ist sie bis heute aktiv.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]