Maria Petre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maria Petre (* 15. August 1951 in Grindu, Rumänien) ist eine rumänische Politikerin und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments für die Partidul Democrat. Im Zuge der Aufnahme Rumäniens in die Europäische Union gehörte sie vom 1. Januar bis zum 13. Juli 2009 dem Europäischen Parlaments an und war dort Mitglied in der Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und Europäischer Demokraten.

Posten als MdEP[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]