Mariacarla Boscono

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mariacarla Boscono (2009)

Mariacarla Boscono (* 20. September 1980 in Rom) ist ein italienisches Fotomodell.

Ihr Gang auf dem Laufsteg ist ihr Markenzeichen. Sie modelt erst seit wenigen Jahren, lebt momentan zwischen New York und Rom und wurde bisher abgelichtet für Werbekampagnen von Hubert de Givenchy, Roberto Cavalli, Akris, Alberta Ferretti, Anna Molinari, Giorgio Armani Exchange, Brine, Bulgari, Calvin Klein, Chanel, Christian Dior, DKNY, Edra, Emanuel Ungaro, Escada, Jean Louis David, Jean Paul Gaultier, Kors fragrance, L'Oreal, Marc Jacobs, Marella Ferrera, Michael Kors, Neiman Marcus, Paul & Joe, Sun 'G', Sybilla, Valentino Roma, Versace, Viva You, 'Woman In Rose' Parfum von Alessandro Dell'Acqua und Yigal Azrouel.

Am 25. Oktober 2005 hat Hennes & Mauritz bekanntgegeben, dass Boscono Kate Moss als deren Sprachrohr ersetzen wird. Boscono tauchte in Fernsehwerbespots für die Modeschöpferin Stella McCartney auf.

Sie arbeitete mit folgenden Modelagenturen: DNA Modeling Agency; Select Models, London, UK, Viva Agency, Paris, FR, Women Model Agency, Mailand, IT.