Mark Boucher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mark Boucher

Mark Verdon Boucher (* 3. Dezember 1976 in East London (Ostkap)) ist ein südafrikanischer Cricketspieler und vor allem durch seine Fähigkeiten als Wicket-Keeper bekannt. Im Jahr 2009 wurde er zu einem der fünf Wisden Cricketers of the Year gewählt. Bisher bestritt Mark Boucher 129 Tests für Südafrika. Seinen ersten Test absolvierte er im Oktober 1997 gegen Pakistan.[1] Mit 489 Dismissals ist er der erfolgreichste Keeper im Test Cricket.[2] Mark Boucher bestritt des Weiteren bisher 288 One-Day Cricket Matches für Südafrika. Mit erzielten 414 dismissals ist er nach Adam Gilchrist der zweiterfolgreichste Keeper bei One-Day Internationals.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. cricinfo: Spielerprofil
  2. cricinfo: Wicketkeeping records
  3. [1]