Marko Mesić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marko Mesić, Pfarrer und Freiheitskämpfer

Marko Mesić (* um 1640; † 2. Februar 1713 in Karlobag) war ein kroatischer Pfarrer und Freiheitskämpfer. Er wird in Kroatien als Volksheld verehrt.

Leben[Bearbeiten]

Ursprünglich entstammt Marko Mesić der kroatischen Adelsfamilie der Mesić, welche in Brinje ansässig ist. Er war auch in dieser Region als Pfarrer tätig.

Kommandant in der Militärgrenze[Bearbeiten]

Im Jahre 1689 organisierte er den Aufstand gegen das Osmanische Reich und befreite die Regionen Lika und Krbava.

Literatur[Bearbeiten]