Markus Höhner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Markus Höhner (* 19. Juli 1965 in Ulm) ist ein deutscher Fußball-Kommentator.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Höhner wurde nach dem Abitur bei der Klöckner-Humboldt-Deutz AG in Köln und in Atlanta in den Vereinigten Staaten zum Industriekaufmann ausgebildet. Anschließend studierte er in Köln Betriebswirtschaftslehre und schloss dieses Studium als Diplom-Betriebswirt ab.[1]

Noch während seines Volontariates bei RTLplus in Köln kommentierte Höhner die Spiele der Fußball-Bundesliga für die Sendung Anpfiff. 1992 wechselte Höhner zu Sat.1 und gehörte dort bis zum Jahr 2003 dem festen Kommentatoren-Team von ran-SAT1-Fußball an.[2] Höhner kommentierte für SAT1 zudem American Football und Eishockey. Seit 2003 kommentiert er die Spiele der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga für das DSF, jetzt Sport1. Von Sommer 2009 bis 2013 war Höhner Kommentator bei LIGA total, dem IPTV der Deutschen Telekom AG.

Seit Sommer 2013 kommentiert Höhner auch die Spielberichte aus der Fußball-Bundesliga für Bundesliga bei BILD. Zudem ist er regelmäßig beim Internetradio Sport1.FM in der Bundesligakonferenz zu hören.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Markus Höhner.Xing.com
  2. LIGA total! - Markus Höhner (Memento vom 6. Februar 2013 im Webarchiv Archive.today) archiviert bei archive.today, abgerufen 1. Mai 2014