Marleen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marleen ist ein weiblicher Vorname. Bekannt wurde dieser Name durch das Lied Lili Marleen während des Zweiten Weltkriegs, das von Lale Andersen gesungen wurde. Einen erneuten Popularitätsschub erhielt der Name 1976 durch die gleichnamige Hitsingle von Marianne Rosenberg.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Marleen ist ein Doppelname, der sich aus Maria und Magdalena zusammensetzt. Einige Varianten wie z. B. Maleen haben allerdings nur den Ursprung Magdalena.

Marlene ist ein Name deutschen Ursprungs, der Doppelname aus Maria und Helene – bedeutet, die Sonnengleiche.

Varianten[Bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten]

27. Mai und 22. Juli