Marshal of the Royal Air Force

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marshal of the Royal Air Force ist der höchste Dienstgrad der britischen Royal Air Force. Seine Entsprechungen in Heer und Marine sind der Field Marshal und der Admiral of the Fleet. Der NATO-Rangcode ist OF-10.

Der Rang wird in Friedenszeiten nur noch in Ausnahmefällen verliehen. Die meisten Träger waren Chief of the Defence Staff oder Chief of the Air Staff kurz vor ihrer Außerdienststellung bzw. Angehörige des Königshauses.

Ranginsignien[Bearbeiten]

Liste der Träger des Ranges[Bearbeiten]

Hugh Trenchard war der erste Träger des Ranges
Name Beförderung Lebensdaten
Hugh Trenchard, 1. Viscount Trenchard 1. Januar 1927 1873–1956
Sir John Salmond 1. Januar 1933 1881–1968
König Eduard VIII. 21. Januar 1936 1894–1972
König Georg VI. 11. Dezember 1936 1895–1952
Sir Edward Leonard Ellington 1. Januar 1937 1877–1967
Cyril Newall, 1. Baron Newall 4. Oktober 1940 1886–1963
Charles Portal, 1. Viscount Portal of Hungerford 1. Juni 1944 1893–1971
Arthur Tedder, 1. Baron Tedder 12. September 1945 1890–1967
Sholto Douglas, 1. Baron Douglas of Kirtleside 1. Januar 1946 1893–1969
Sir Arthur Harris 1. Januar 1946 1892–1984
Sir John Slessor 8. Juni 1950 1897–1979
Prinz Philip, Duke of Edinburgh 15. Januar 1953 * 1921
Sir William Dickson 1. Juni 1954 1898–1987
Sir Dermot Boyle 1. Januar 1958 1904–1993
Prinz Henry, Duke of Gloucester 12. Juni 1958 1900–1974
Sir Thomas Pike 6. April 1962 1906–1983
Charles Elworthy, Baron Elworthy 1. April 1967 1911–1993
Sir John Grandy 1. April 1973 1913–2004
Sir Denis Spotswood 31. März 1974 1916–2001
Sir Andrew Humphrey 6. August 1976 1921–1976
Neil Cameron, Baron Cameron of Balhousie 31. Juli 1977 1920–1985
Sir Michael Beetham 14. Oktober 1982 * 1923
Sir Keith Williamson 15. Oktober 1985 * 1928
David Craig, Baron Craig of Radley 14. November 1988 * 1929
Sir Peter Harding 6. November 1992 * 1933
Charles, Prince of Wales 16. Juni 2012 * 1948
Jock Stirrup, Baron Stirrup 13. Juni 2014 * 1949

Weblinks[Bearbeiten]