Martín Vergés

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Martín Vergés
Spielerinformationen
Voller Name Martín Vergés Massa
Geburtstag 8. März 1934
Geburtsort VidreresSpanien
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend

1950–1954
Vidreres
FC Barcelona
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1954–1956
1956–1966
España Industrial
FC Barcelona

188 (15)
Nationalmannschaft
1956–1960
1957–1962
Katalonien
Spanien
3 0(1)
12 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Martín Vergés Massa (* 8. März 1934 in Vidreres, Girona) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Bis er 16 Jahre alt war, spielte Vergés für Vidreres, ehe er 1950 zum FC Barcelona wechselte, wo er bis 1954 in der Jugendabteilung aktiv war. Der Mittelfeldspieler ging dann zu España Industrial, bevor er 1956 zu Barça zurückkehrte und dort bis zum Ende seiner aktiven Laufbahn im Jahr blieb. Mit den Katalanen gewann er den Messepokal 1955-58, 1958-60 und 1965/66, die Primera División 1958/59 und 1959/60 sowie die Copa del Rey 1956/57, 1958/59 und 1962/63.

Vergés absolvierte zwischen 1957 und 1962 zwölf Spiele für Spanien, in denen er zwei Tore erzielte. 1962 nahm er mit Spanien an der WM teil. Dort schied Spanien jedoch bereits in der Gruppenphase als Tabellenletzter aus. Vergés wirkte im Spiel gegen Mexiko (1:0) und Brasilien (1:2) mit. Außerdem lief er drei Mal für die Fußballauswahl Kataloniens auf (1 Tor).

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]