Martin County (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Martin County Courthouse in Fairmont, gelistet im NRHP Nr. 77000755[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Minnesota
Verwaltungssitz: Fairmont
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
201 Lake Avenue
Fairmont, MN 56031-1852
Gründung: 23. Mai 1857
Gebildet aus: Brown County
Faribault County
Vorwahl: 001 507
Demographie
Einwohner: 20.840  (2010)
Bevölkerungsdichte: 11,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1890 km²
Wasserfläche: 52 km²
Karte
Karte von Martin County innerhalb von Minnesota

Das Martin County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte das County 20.840 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 11,3 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Fairmont.[4]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Süden von Minnesota und grenzt an Iowa. Es hat eine Fläche von 1890 Quadratkilometern, wovon 52 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Martin County grenzen folgende Nachbarcountys:

Cottonwood County Watonwan County Blue Earth County
Jackson County Compass card (de).svg Faribault County
Emmet County
(Iowa)
Kossuth County
(Iowa)

Geschichte[Bearbeiten]

Martin

Das Martin County wurde am 23. Mai 1857 aus Teilen des Brown County und des Faribault County gebildet. Benannt wurde es nach Morgan Lewis Martin (1805–1887), einem US - Kongressabgeordneten aus dem Wisconsin-Territorium (1845–1847).

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 151
1870 3867 2.000 %
1880 5249 40 %
1890 9403 80 %
1900 16.936 80 %
1910 17.518 3 %
1920 21.085 20 %
1930 22.401 6 %
1940 24.656 10 %
1950 25.655 4 %
1960 26.986 5 %
1970 24.316 -10 %
1980 24.687 2 %
1990 22.914 -7 %
2000 21.802 -5 %
2010 20.840 -4 %
Vor 1900[5] 1900–1990[6] 2000[4] 2010[3]
Das Wohlheter Mansion, gelistet im NRHP
Das Fairmont Opera House, gelistet im NRHP

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Martin County 20.840 Menschen in 8943 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 11,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 8943 Haushalten lebten statistisch je 2,26 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 97,8 Prozent Weißen, 0,4 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,6 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 0,7 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 3,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

21,8 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,3 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 20,9 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,9 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 44.791 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 25.354 USD. 9,3 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Martin County[Bearbeiten]

Citys

1 - teilweise im Watonwan County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Martin County ist neben den zehn Citys in 20 Townships unterteilt[7]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Cedar Township 223    27-10378
Center Creek Township 217    27-10594
East Chain Township 296    27-17522
Elm Creek Township 188    27-18854
Fairmont Township 318    27-20348
Fox Lake Township 256    27-22256
Fraser Township 304    27-22436
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Galena Township 248    27-23030
Jay Township 237    27-31778
Lake Belt Township 189    27-34082
Lake Fremont Township 162    27-34334
Manyaska Township 306    27-40058
Nashville Township 195    27-44962
Pleasant Prairie Township 243    27-51622
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Rolling Green Township 266    27-55258
Rutland Township 437    27-56500
Silver Lake Township 519    27-60412
Tenhassen Township 260    27-64372
Waverly Township 208    27-68746
Westford Township 295    27-69466

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places Abgerufen am 13. März 2011
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 659490. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Martin County, MN Abgerufen am 20. Mai 2013
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 20. Mai 2013
  5. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  7. Missouri Census Data Center - Minnesota Abgerufen am 20. Mai 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Martin County, Minnesota – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

48.35-96.38Koordinaten: 48° 21′ N, 96° 23′ W