Martin Müller (Bildhauer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martin Müller (* 29. April 1885 in Köln; † unbekannt) war ein deutscher Bildhauer.

In Berlin genoss er seine künstlerische Ausbildung bei W. Schwarzburg und Ludwig Manzel. 1923/24 war er in Los Angeles als künstlerischer Filmberater tätig; 1930 arbeitete er in Rom.

Werke[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]