Martin Stuart-Fox

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martin Stuart-Fox (* 1939), BSc, BA, MA, PhD, ist ein australischer Südostasienwissenschaftler, Historiker und ehemaliger Journalist. Er ist emeritierter Professor für Geschichte an der University of Queensland in Brisbane und Autor mehrerer Bücher über die Geschichte von Laos.

Leben[Bearbeiten]

Martin Stuart-Fox wurde 1939 geboren. Nach seinem Schulabschluss war er von 1963 bis 1965 als Journalist in Laos und anschließend als Kriegsberichterstatter in Vietnam tätig. Nachdem er Vietnam verlassen hatte, berichtete er aus Afghanistan, Indien und Bangladesch. Ende 1972 kehrte er nach Australien zurück und nahm eine Stelle am Department of History der University of Queensland in Brisbane an. Er leitete fünf Jahre das historische Seminar. 2005 ging er in den Ruhestand.

Forschungsschwerpunkte[Bearbeiten]

Stuart-Fox beschäftigt sich unter anderem mit Geschichtstheorie, Ideengeschichte, frühem Buddhismus, Geschichte und kulturellen Traditionen Süd- und Ostasiens sowie religiöser Symbolik; bekannt wurde er jedoch besonders als Experte für die Geschichte von Laos. Er hat als Autor, Co-Autor und Herausgeber zwischen 1982 und 2006 elf Bücher veröffentlicht, die meisten davon über Laos.

Literatur[Bearbeiten]

  • 1982: Contemporary Laos: studies in the politics and society of the Lao People’s Democratic Republic (Herausgeber)
  • 1985: The murderous revolution: life and death in Pol Pot’s Kampuchea
  • 1986: Laos: politics, economics and society
  • 1986: The twilight language: explorations in Buddhist symbolism and meditation (Koautor)
  • 1987: Vietnam in Laos: Hanoi’s model for Kampuchea
  • 1992: Historical dictionary of Laos (Koautor)
  • 1996: Buddhist kingdom, Marxist state: the making of modern Laos
  • 1997: A history of Laos
  • 1998: The Lao kingdom of Lan Xang: rise and decline
  • 2001: Historical dictionary of Laos (Neuauflage)
  • 2003: A short history of China and Southeast Asia: tribute, trade and influence
  • 2006: Naga cities of the Mekong: a guide to the temples, legends and history of Laos

Weblinks[Bearbeiten]