Martin Wickramasinghe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Wickramasinghe

Martin Wickramasinghe (singhalesisch Mārṭin Vikramasiṃha; * 29. Mai 1890 in Koggala, Sri Lanka; † 23. Juli 1976 in Bandarawela, Sri Lanka) war ein singhalesischer Schriftsteller und Literaturkritiker. Er gilt als der Begründer der modernen singhalesischen Prosa.