Martinique-Amazone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martinique-Amazone
Extinctbirds1907 P18 Amazona martinicana0317.png

Martinique-Amazone (Amazona martinicana)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Tribus: Neuweltpapageien (Arini)
Gattung: Amazonenpapageien (Amazona)
Art: Martinique-Amazone
Wissenschaftlicher Name
Amazona martinicana
(Clark, 1905)

Die Martinique-Amazone (Amazona martinicana) ist ein ausgestorbener Amazonenpagagei von Martinique, einer Insel, die zu den Kleinen Antillen gehört.

Diese Papageienart wurde erstmals 1742 von Jean-Baptiste Labat mit den Worten erwähnt: „Dieser Papagei ist mir ein zu gewöhnlicher Vogel, als das ich mich damit aufhalten möchte, ihn zu beschreiben.“ 1779 wurde die Art von Georges-Louis Leclerc de Buffon erneut beschrieben. Da keine Knochen und anderes konserviertes Material vorhanden ist, verfasste Austin Hobart Clark im Jahre 1905 die wissenschaftliche Erstbeschreibung anhand der Schilderungen von Labat und Buffon. Lionel Walter Rothschild ordnete diese Amazone 1907 in seinem Werk Extinct Birds den hypothetischen Arten zu.

Die Martinique-Amazone soll der ebenfalls ausgestorbenen Veilchenamazone (Amazona violacea) von der Insel Guadeloupe sehr ähnlich gesehen haben. Manche Wissenschaftler, wie der US-amerikanische Ornithologe James Cowan Greenway vermuten, dass beide Arten konspezifisch waren. Kopf, Nacken und Unterseite der Martinique-Amazone waren grau, der Rücken war grün.

Bis 1800 war die Martinique-Amazone ausgestorben, vermutlich durch Lebensraumzerstörung und Überjagung.

Literatur[Bearbeiten]

  •  James C. Greenway: Extinct and Vanishing Birds of the World. Dover Publications Inc., New York 1967, ISBN 0-486-21869-4.
  •  Errol Fuller: Extinct Birds. 2000, ISBN 0-8160-1833-2.
  •  David Day: The Doomsday Book of Animals. Ebury Press, London 1981, ISBN 0670279870.
  •  Edwin Antonius: Lexikon ausgerotteter Vögel und Säugetiere. Natur und Tier Verlag, Münster 2003, ISBN 3-931587-76-2.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Amazona martinicana in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2008. Eingestellt von: BirdLife International, 2008. Abgerufen am 31. Januar 2009