Masaomi Kanzaki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Masaomi Kanzaki (jap. 神崎 将臣, Kanzaki Masaomi; * 17. August 1964) ist ein japanischer Mangaka.

Er debütierte 1985 als Zeichner, nachdem er einen Nachwuchspreis für junge Mangaka erhalten hatte. Internationale Bekanntheit erlangte er durch die Action-Serie Xenon, welcher zu den ersten auf Englisch übersetzten Mangas gehört.

In Deutschland erschienen 4 Hefte der Serie Street Fighter II, eine Adaption nach dem gleichnamigen Computerspiel, im Bastei Verlag ab 1994. Kurz darauf veröffentlichte der Carlsen Verlag die Serie Xenon in 7 Bänden. Panini verlegte 2002 dieselbe Geschichte in vier Taschenbüchern als Bio Diver Xenon dann in japanischer Leserichtung, genauso wie die Serie Hagane welche von 2003 bis 2005 in 16 Taschenbüchern erschien.

Weblinks[Bearbeiten]