Massamá

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Massamá
Wappen Karte
Wappen von Massamá
Massamá (Portugal)
Massamá
Basisdaten
Region: Lisboa
Unterregion: Grande Lisboa
Distrikt: Lissabon
Concelho: Sintra
Koordinaten: 38° 45′ N, 9° 17′ W38.7525-9.2752777777778150Koordinaten: 38° 45′ N, 9° 17′ W
Einwohner: 28.048 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 1,83 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 15.327 Einwohner pro km²
Höhe: 150 m
Postleitzahl: 2745
Politik
Bürgermeister: Manuel Reis de Oliveira
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Massamá
Rua Drº Francisco Ribeiro de Spínola,
Queluz
Webseite: www.jf-massama.pt


Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Karte ist leer



Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Bürgermeister ist ausgefüllt Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Verwaltungsname ausgefüllt Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Straße ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Adresse ausgefüllt


Massamá ist eine Gemeinde der Stadt Queluz mit 1,83 km² und mit 28.048 Einwohnern (Stand 30. Juni 2011), dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von 15.341 Einwohnern/km². Ein bekanntes Wahrzeichen der Gemeinde ist der Brunnen von Massamá (pt. Chafariz de Massamá). Der Brunnen gilt als historisches Erbe und gab dem Ort den Namen Massamá, der vom Geonym "Mactamã" kommt und was übersetzt "Ort mit gutem Wasser" oder "Quelle" bedeutet.

Seit dem 26. Juli 1997 wurde Queluz in drei Freguesias aufgeteilt und formte sich zur Stadt Queluz mit den Gemeinden Massamá, Monte Abraão und Queluz.

Bauwerke[Bearbeiten]

Bekannte Einwohner[Bearbeiten]

Im Ort lebt Pedro Passos Coelho mit seiner Familie, Premierminister von Portugal.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Queluz – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien