Massino Visconti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Massino Visconti
Kein Wappen vorhanden.
Massino Visconti (Italien)
Massino Visconti
Staat: Italien
Region: Piemont
Provinz: Novara (NO)
Koordinaten: 45° 49′ N, 8° 32′ O45.8166666666678.5333333333333465Koordinaten: 45° 49′ 0″ N, 8° 32′ 0″ O
Höhe: 465 m s.l.m.
Fläche: 6 km²
Einwohner: 1.093 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 182 Einw./km²
Postleitzahl: 28040
Vorwahl: 0322
ISTAT-Nummer: 003093
Website: Massimo Visconti

Massino Visconti (piemontesisch und lombardisch Massin) ist eine Gemeinde mit 1093 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der italienischen Provinz Novara (NO), Region Piemont.

Nachbargemeinden sind Armeno, Brovello-Carpugnino, Lesa und Nebbiuno.

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 6 km².

Bevölkerung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1861 1000
1871 1065
1881 1106
1901 1171
1911 1237
1921 1170
1931 984
1936 983
1951 921
1961 856
1971 824
1981 968
1991 967
2001 1090
2011 1111
2012 1101

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.