Mathews Phosa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nakedi Mathews Phosa (* 1. September 1952 in Bushbuckridge[1]) ist ein südafrikanischer Rechtsanwalt, Unternehmer und Politiker. Seit 2007 ist er Schatzmeister des African National Congress (ANC).

Leben während der Apartheid[Bearbeiten]

Phosa wuchs bei seinem Großvater in der Nähe von Potgietersrus in bäuerlicher Umgebung auf und besuchte die Highschool. Das Studium der Rechtswissenschaft schloss er mit einem Bachelor und dann mit dem Master of Laws an der University of the North ab. Er trat dem ANC bei und war als Aktivist für die Partei tätig. Er gründete 1981 die erste schwarze Rechtsanwaltskanzlei in Nelspruit, die in erster Linie für den ANC tätig war. 1985 ging er ins Exil nach Mosambik, nachdem er erfahren hatte, dass der südafrikanische Nachrichtendienst ihn im Auftrag des Apartheidregimes mit einer Briefbombe töten sollte. In Mosambik war er der militärische Führer des Umkhonto we Sizwe und arbeitete eng mit Jacob Zuma zusammen.[2]

Politische Karriere[Bearbeiten]

1990 kehrte Phosa als eines der ersten vier ANC-Mitglieder nach Südafrika zurück und gehörte zur Delegation, die mit der National Party verhandelte. Im selben Jahr wurde er Vorsitzender des ANC in Mpumalanga. Bei der Wahl von 1994 wurde er Ministerpräsident vom Mpumalanga. Beide Ämter legte er nach seiner Wahl in die Nationalversammlung nieder, der er ab 1999 angehörte. Im Anschluss war er in verschiedenen Unternehmen als Vorstandsvorsitzender tätig, unter anderem im Minengeschäft, und wurde Teilhaber einer Rechtsanwaltskanzlei.[3] 2007 wurde er auf der 52. Nationalkonferenz des ANC zum Generalschatzmeister gewählt. Damit gehört er zu den sechs wichtigsten Amtsträgern der Partei.[4]

Im Streit zwischen dem ANC und der ANC Youth League (ANCYL) um das Verhalten des suspendierten Präsidenten Julius Malema unterstützte Phosa Malema indirekt.[5]

1999 veröffentlichte er einen Gedichtband unter dem Titel Deur die oog van ’n naald (Durch das Auge einer Nadel).

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nach anderer Angabe wurde er in Mbombela geboren: Webseite des ANC, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).
  2. Prakash Naidoo: Treasurer-general Mathews Phosa. In: Financial Mail vom 21. Dezember 2007, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).
  3. Directors & Professional Assistants of Du Toit-Smuts & Mathews Phosa Incorporated, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).
  4. Sipho Hlongwane: All you needed to know about Mathews Phosa (but never remembered to ask). In: Daily Maverick vom 20. Januar 2012, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).
  5. Stephen Grootes: Phosa risks backlash for supporting change in Mangaung. In: Business Today vom 2. April 2012, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).
  6. Management UNISA, abgerufen am 2. April 2012 (englisch).