Mathias Moritz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Mathias Moritz
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Februar 1988
Geburtsort KarlsruheDeutschland
Größe 185 cm
Position Tor
Vereine in der Jugend


0000–2000
2000–2007
Deutsche Jugendkraft Karlsruhe Ost
FC Karlsruhe 1921
SG Siemens Karlsruhe
Karlsruher SC
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2013
2012–2013
2013–
Karlsruher SC II
Karlsruher SC
SV Spielberg
61 (0)
2 (0)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13

Mathias Moritz (* 21. Februar 1988 in Karlsruhe) ist ein deutscher Fußballtorhüter.

Karriere[Bearbeiten]

Mathias Moritz spielte in seiner Kindheit bei drei verschiedenen Karlsruher Vereinen, der DJK Ost, dem FC21 und der SG Siemens, bevor er mit 12 Jahren zum KSC kam. Dort durchlief er die komplette Jugend bis zur U-19, in der er Stammtorhüter in der U-19-Bundesliga war. Außerdem gehörte er mehrfach der badischen Juniorenauswahl an.[1][2] Anschließend wechselte er in die U-23 des Vereins.

In den ersten drei Jahren war Moritz nur Ersatztorwart der zweiten Mannschaft und kam insgesamt nur auf 14 Einsätze in der Regionalliga Süd. Erst in der Saison 2010/11 wurde er häufiger eingesetzt und rückte sogar für vier Spiele auf die Ersatzbank der Zweitligamannschaft auf. Im Jahr darauf war er dann die Nummer eins der Amateure und spielte in insgesamt 23 Partien. Am Ende der Saison stieg die Profimannschaft des Karlsruher SC in die 3. Liga ab, weshalb auch die zweite Mannschaft in die Oberliga zurückversetzt wurde, weil mindestens eine Liga zwischen den zwei Teams eines Vereins liegen muss. Für Mathias Moritz bedeutete dies aber den Aufstieg zur festen Nummer zwei der ersten Mannschaft und damit den Aufstieg in den Profifußball. Nach dem Ausfall von Dirk Orlishausen kam er zuerst zu einem Einsatz im badischen Pokal, bei dem er einen Elfmeter hielt, und am 6. Oktober 2012 bestritt er seine erste Drittligapartie zuhause beim 0:0 gegen die SpVgg Unterhaching.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Badischer Fußballverband: "Badische U15-Auswahl spielt dreimal gegen Niedersachsen am 8./9./10.April", April 2003
  2. Badischer Fußballverband: "Dreitägiger Lehrgang der U18- und U19-Auswahl in Schöneck", 28. August 2005
  3. Pforzheimer Zeitung: "PZ-Interview mit dem KSC-Torwart Mathias Moritz", 12. Oktober 2012