Maths

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maths
Deadmau5
Veröffentlichung 17. Februar 2012
Länge 6:52 Minuten
Genre(s) Dance, Electro House
Autor(en) Joel Zimmerman
Album Album Title Goes Here

Maths ist ein Lied des kanadischen Deep House-/Electro House-Produzenten Deadmau5. Es wurde erstmals am 17. Februar 2012 bei iTunes veröffentlicht.[1][2] Erstmals erschien der Song in einem YouTube-Video von Deadmau5 namens drowned rat am 1. Juni 2011.[3] Am 17. Februar 2012 wurde auch die Vollversion auf YouTube veröffentlicht.[4]

Musikvideo[Bearbeiten]

Das Musikvideo wurde am 23. Februar 2012 veröffentlicht.[5] Es hat keinen echten Inhalt, in gelber Schrift laufen über den Bildschirm Texte wie „__MATHS__“ oder „__DEADMAU5__“. Deadmau5 gab auf Facebook bekannt, dass ein Mitarbeiter des Labels das Video einfach zusammengeworfen und dann hochgeladen hätte und es nicht das offizielle Musikvideo sei, sondern einfach etwas „für YouTube und so“.[6] Dementsprechend ist der Videotitel Unofficial and UNAPPROVED video my labels management just threw up here..[5]

Rezeption[Bearbeiten]

Charts[Bearbeiten]

Die Single konnte die UK Dance Charts erreichen. Sie stieg am 3. März 2012 auf Platz 33 ein. Dies stellt die einzige Platzierung in den Top 40 dar.[7]

Kritik[Bearbeiten]

Senthil Chidambaram von Dancing Astronaut meint, dass der Song Daft-Punk-Einflüsse habe, es aber auch Gemeinsamkeiten mit seinem bis dato größten Hit Ghosts ’n’ Stuff hätte.[8] Ein Autor von indecentxposure.net hat die Meinung, dass Maths denjenigen gefallen wird, die Deadmau5s harte Electro-Beats mögen.[9]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatMaths - Single. iTunes, 17. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (deutsch).
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatMaths (Original Mix) - Single. iTunes, 17. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatDeadmau5: drowned rat. YouTube, 1. Juni 2011, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  4. Deadmau5: deadmau5 - maths. YouTube, abgerufen am 24. August 2012.
  5. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatDeadmau5: deadmau5 - Unofficial and UNAPPROVED video my labels management just threw up here. YouTube, 23. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  6. Deadmau5: Facebook-Post. Facebook, 24. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  7. 2012 Top 40 Dance Singles Archive 3rd March 2012. Official Charts Company, 3. März 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  8. Senthil Chidambaram: Deadmau5 – Maths (Original Mix). Dancing Astronaut, 17. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).
  9. Deadmau5 - Maths (Single Release). indecentxposure.net, 18. Februar 2012, abgerufen am 24. August 2012 (englisch).