Matthew Davis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem Filmschauspieler Matthew Davis. Für den Journalisten siehe Matthew L. Davis.
Matthew Davis, 2013

Matthew Davis (* 8. Mai 1978 in Salt Lake City, Utah) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Matthew Davis besuchte die Woods Cross High School in Woods Cross, Utah, und die University of Utah, wo er sein Interesse für die Schauspielerei entdeckte. Er zog zunächst nach New York City und später nach Los Angeles. Dort arbeitete er anfänglich als Pizzabote.

2000 hatte er sein Filmdebüt in Tigerland an der Seite von Colin Farrell. Weitere Filmangebote folgten, so eine Rolle in der Filmkomödie Natürlich blond an der Seite von Reese Witherspoon. Außerdem spielt er seit 2009 in der US-amerikanischen Mysteryserie Vampire Diaries den Geschichtslehrer Alaric Saltzman an der Highschool von Mystic Falls. Im Jahr 2012 bekam er die Rolle des Jeff Sefton in der Dramaserie Cult.[1]

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Matthew Davis – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Vampire Diaries' Matt Davis Joins The CW's Cult