Matthew Lawrence

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Matthew Lawrence

Matthew William Lawrence (* 11. Februar 1980 in Abington, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Im Gegensatz zu seinem älteren Bruder Joey wurde Matthew mit dem Nachnamen Lawrence geboren, nachdem seine Eltern Donna (geborene Mignogna) und Joe Lawrence vor seiner Geburt geheiratet hatten. Neben Joseph hat Lawrence auch noch einen jüngeren Bruder, Andrew. Lawrence besuchte die USC und studierte dort Biologie. Seine Leidenschaft für Natur zeigt sich auch in der Wahl seiner Haustiere. So besitzt er neben zwei Hunden auch noch einige Chamäleons. Heute lebt er mit seiner Familie in einem Vorort von Los Angeles. Von Dezember 2004 bis März 2006 war er mit der um zwei Jahre jüngeren Filmschauspielerin Heidi Mueller verlobt.

Seine Schauspielkarriere begann 1984 im Alter von vier Jahren in der Seifenoper Der Denver-Clan. Bis heute konnte er in diversen Film- und Fernsehproduktion mitwirken, oft gemeinsam mit seinen Brüdern. Meist mimen sie auch dort Brüder. Einer der wenigen bekannten Spielfilme, in denen Lawrence allein zu sehen ist, ist die 1993 produzierte Komödie Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Fernsehserien
Als Hauptdarsteller
Spielfilme

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Lawrence wurde bisher sechsmal für den Young Artist Award nominiert, und einmal für den YoungStar Award. Er ging jedoch jedes Mal leer aus.

Weblinks[Bearbeiten]