Maupiti (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte von Maupiti und der zugehörigen Atolle

Maupiti ist eine Gemeinde in Französisch-Polynesien. Sie umfasst die Atolle Maupiti, Manuae, Motu One und Maupihaa. Der Kern der rund 1200 Einwohner zählenden Ortschaft liegt östlich des 380 m hohen Hügels namens Nuupure. Im Norden, auf einer Nebeninsel des Atolls, gibt es einen Flughafen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1977 1983 1988 1996 2002 2007
Einwohner 710 794 963 1127 1191 1231

-16.4456-152.256Koordinaten: 16° 27′ S, 152° 15′ W