Max Carver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Max Carver bei der Comic-Con 2013

Max Carver (* 1. August 1988 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Max ist der Zwillingsbruder von Charlie Carver und lebt mit seiner Familie in seinem Geburtsort San Francisco. Charlie Carver wurde am 31. Juli geboren. Max sieben Minuten später am 1. August. Er besucht die University of Southern California.[1]

In der fünften Staffel der Serie Desperate Housewives wurden aufgrund eines Zeitsprungs von fünf Jahren die Kinder der Scavos neu besetzt. Carver übernahm als Preston Scavo und sein Zwillingsbruder als Porter Scavo im Jahre 2008 die Rollen von Brent und Shane Kinsman. Preston ist der Sohn von Tom (Doug Savant) und Lynette (Felicity Huffman) Scavo. In der sechsten Staffel sieht man Preston nicht, da er für ein Jahr nach Europa geht, um dort seine Collegezeit zu absolvieren. Die Rolle verkörperte er bis 2012.

2009 spielte er in einer Folge von Das Büro mit. Zwischen 2013 und 2014 war er in der Rolle des Aidan in der dritten Staffel der MTV-Serie Teen Wolf neben seinem Bruder Charlie zu sehen. Seit 2014 verkörpert er ebenfalls zusammen mit seinem Bruder ein Zwillingspaar in der HBO-Serie The Leftovers.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

SAG Awards:

  • 2009: Nominierung als Hervorragende Leistung durch ein Ensemble in einer Comedy-Serie für Desperate Housewives

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Max Carver: Biography. In: tvguide.com. Abgerufen am 20. Juni 2013.