Mbati

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mbati

Gesprochen in

Zentralafrikanische Republik
Sprecher 60.000
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

-

ISO 639-3:

mdn

Mbati (auch Isongo, Issongo, Lisongo, Lissongo und Songo) ist eine Bantusprache und wird von circa 60.000 Menschen in der Zentralafrikanischen Republik gesprochen.

Sie ist in der Präfektur Lobaye um Mbaiki verbreitet.

Klassifikation[Bearbeiten]

Mbati bildet mit den Sprachen Bomitaba, Bongili, Dibole, Ngundi und Pande die Ngundi-Gruppe. Nach der Einteilung von Malcolm Guthrie gehört Mbati zur Guthrie-Zone C20.

Mbati hat die Dialekte Bolemba, Mbati, Bwaka und Bonzio.

Weblinks[Bearbeiten]