McKey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
McKey
Karte von McKey 1887
Karte von McKey 1887
Lage in Oklahoma
McKey (Oklahoma)
McKey
McKey
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oklahoma
County:

Sequoyah County

Koordinaten: 35° 29′ N, 94° 51′ W35.484166666667-94.841666666667160Koordinaten: 35° 29′ N, 94° 51′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 135 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 8,9 Einwohner je km²
Fläche: 15,4 km² (ca. 6 mi²)
davon 15,1 km² (ca. 6 mi²) Land
Höhe: 160 m
FIPS:

40-45050

GNIS-ID: 1100617

McKey ist ein zu Statistikzwecken definiertes Siedlungsgebiet (Census-designated place, CDP) im Sequoyah County im US-Bundesstaat Oklahoma.

Laut Volkszählung im Jahr 2000 hatte es eine Einwohnerzahl von 135 auf einer Fläche von 15,4 km². Die Bevölkerungsdichte liegt bei 8,9 Einwohnern pro km².

McKey liegt nördlich des Illinois River zwischen Salisaw im Osten und Vian im Westen an einer alten Eisenbahnlinie, der Old Osage and Arkansas Valley Railroad. Die Eisenbahn verläuft nördlich und ungefähr parallel zur Interstate 40, die etwa fünf Kilometer südlich des CDP zwischen Eisenbahn und Illinois ungefähr in Ost-West-Richtung verläuft.[1]

Das CDP gruppiert um sich die ehemaligen MacKey's Salt Works, einer Saline in permischen Steinsalzen. Das Salz trat in der Form von salzhaltigen Quellen an die Oberfläche und wurde dort durch Auskochen gewonnen.

Ein Postbüro für McKey existierte zwischen dem 13. März 1891 und dem 14. Juli 1928.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. McKey bei GeoNames