Međimurje Čakovec

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
NK Međimurje Čakovec
NK-Medjimurje-logo.gif
Voller Name NK Međimurje Čakovec
Gegründet 2003
Stadion Stadion SRC Mladost
Plätze 8.000
Präsident Marijan Uršanić
Trainer Miljenko Dovečer
Liga 3. HNL
2011/12 13. Platz (2. HNL)
Heim
Auswärts

NK Međimurje Čakovec ist ein kroatischer Fußballverein aus der Stadt Čakovec.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Fußballverein NK Međimurje wurde im Juni 2003 gegründet. Grundbausteine für den Verein waren der damalige Zweitligist NK Omladinac sowie die jahrelange Tradition des Fußballs in Međimurje.

Um nicht nur den Verein zu fördern sondern auch das ganze Bundesland, wurde der Verein schlicht nach dem Bundesland benannt - Međimurje. Schon im ersten offiziellen Jahr in der zweiten kroatischen Liga (2. HNL Sjever) wurde durch viel Enthusiasmus durch die Gründer der erste Platz und somit der direkte Aufstieg in die erste kroatische Liga (1. HNL) erreicht. Zu verdanken ist das in erster Linie den Gründervätern wie folgt: Uršanić, Hamonajec, Katalenić, Dolović, E. Horvat, Marodi, Vlah, Žerjav, Cvek, Šprajc, Janković, Pusić, J. Posavec, Kolarić, Palatinuš, Đurkin, A. Horvat, A. Posavec, S. Horvat, Ovčar i Dovečer

Zeitgleich mit den Erfolgen auf dem Spielfeld bemühte sich der Vorstand sowohl auf Ebene des Kaders als auch auf Ebene der Vorstandschaft den damals noch Amateurverein zu einem professionellen Verein umzugestalten. Dies betraf auch die komplette Infrastruktur um den Verein, vor allem das Stadion, welches den Bedürfnissen der ersten Liga sowie auch internationalen Bedürfnissen angepasst werden musste. Die Fußballliebhaber aus ganz Međimurje haben mit Begeisterung die Vision eines stabilen Erstligisten aufgenommen und mitgetragen.

In der Saison 2007/08 erlitten die Zukunftsplanungen des Vereins einen herben Rückschlag, wurde man doch deutlich Letzter in der Liga und musste den Weg in die 2. Liga antreten. Nach der Spielzeit 2011/12 stieg man als Vierzehnter gar in die dritte Liga ab.

Stadion[Bearbeiten]

Am Stadtrand von Čakovec befindet sich ein kleines, modernes und sportlich funktionales Stadion des NK Međimurje welches den Namen SRC Mladost trägt. Das Stadion wurde 1987 erbaut und ist Eigentum der Stadt Čakovec. Die Instandhaltung des Stadions wurde dem Städtischen Unternehmen Ekom überlassen.

Stadion des NK Međimurje

Das Stadion hat 3000 Sitzplätze, eine überdachte Westtribüne mit 1200 Plätzen sowie eine nichtüberdachte Osttribüne mit 2000 Plätzen. Das Spielfeld hat die Dimensionen 105m x 68m und ist mit Naturrasen begrünt. Unter dem Dach des Westtribüne befinden sich die VIP - Logen, dazugehörig auch das Pressezentrum.

Die Umkleidekabinen befinden sich in Erdgeschoss der Westtribüne inkl. Ambulanz, Fitnesshalle, Serviceräume und einer Kegelbahn mit einer Cafe-Bar. Zum Spielgelände gehören noch 3 Trainingsplätze.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 1 x Aufstieg in 1. HNL (2003/04)

Weblinks[Bearbeiten]