Megafobia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Megafobia
Megafobia
Daten
Standort Oakwood Theme Park (Narberth, Pembrokeshire, UK)
Typ Holz – sitzend
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Custom Coasters International
Designer Dennis McNulty,
Larry Bill
Eröffnung 1996
Länge 901 m
Höhe 26 m
max. Geschwindigkeit 77 km/h
Züge 2 Züge, 6 Wagen/Zug, 2 Sitzreihen/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Inversionen 0
Elemente
Thematisierung

Megafobia im Oakwood Theme Park (Narberth, Pembrokeshire, UK) ist eine Holzachterbahn des Herstellers Custom Coasters International, die 1996 eröffnet wurde.

Einen Teil der Kosten übernahm Custom Coasters International, um in Europa bekannter zu werden. Megafobia besitzt ein Twister-Style-Layout. Sie wird oft in der Top-10-Liste der Holzachterbahnen der Welt aufgeführt.

Megafobia war die erste Nervenkitzel-Attraktion, die im Oakwood Theme Park (damals Oakwood Leisure Park) errichtet wurde. Dadurch wurde aus dem kleinen Familienfreizeitpark ein großer Themenpark im Vereinigten Königreich.

Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass sich ein Schaf unter der Bahn aufhält.

Züge[Bearbeiten]

Megafobia besitzt zwei Züge mit jeweils sechs Wagen. In jedem Wagen können vier Personen (zwei Reihen à zwei Personen) Platz nehmen.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Megafobia wird durchgehend als Top-Holzachterbahn in den Golden Ticket Awards bewertet.

Weblinks[Bearbeiten]

51.780583333333-4.8055138888889Koordinaten: 51° 46′ 50″ N, 4° 48′ 20″ W