Megaraptor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Megaraptor
Skelettrekonstruktion von Megaraptor namunhuaiquii

Skelettrekonstruktion von Megaraptor namunhuaiquii

Zeitliches Auftreten
Oberkreide (Oberes Turonium)[1]
91,4 bis 89,7 Mio. Jahre
Fundorte
Systematik
Dinosaurier (Dinosauria)
Echsenbeckensaurier (Saurischia)
Theropoda
Tetanurae
Megaraptora
Megaraptor
Wissenschaftlicher Name
Megaraptor
Novas, 1998
Art
  • Megaraptor namunhuaiquii

Megaraptor („riesiger Räuber“) ist eine Gattung theropoder Dinosaurier aus der Zeit der Oberkreide von Südamerika. Er lebte während der frühen Oberkreide (spätes Turonium) im heutigen Argentinien.

Systematik und Anatomie[Bearbeiten]

Die Typus- und einzige bekannte Art Megaraptor namunhuaiquii wurde 1998 von Fernando Novas aufgrund einer 35 Zentimeter langen fossilen Klaue erstmals beschrieben. Der Gattungsname ist ein Kompositum aus dem altgriechischen μέγα (mega) „gewaltig“ und dem lateinischen raptor „Räuber“.

Megaraptor-Kralle im Aquazoo – Löbbecke Museum in Düsseldorf

Novas hielt Megaraptor aufgrund der langen Sichelklaue für einen großen Dromaeosauriden, einer Gruppe kleiner Theropoden, die durch eine vergleichbare Klauen am Fuß charakterisiert sind. Aufgrund der Unvollständigkeit des Fossilmaterials war jedoch nicht festzustellen, ob die Klaue zu Fingern oder Zehen gehörte. Neuere Funde (Calvo, 2004) zeigen, dass die Klaue sich an einem der drei Finger befand und damit eine Verwandtschaft mit den Dromaeosauriden ausscheidet.

Megaraptor wird heute zur Megaraptora gezählt.[2] Da manche Spinosauriden eine ähnliche Kralle wie Megaraptor aufweisen, gibt es auch Spekulationen über eine Verwandtschaft mit diesen Theropoden.

Da entsprechende Skelettfunde fehlen, kann die Größe von Megaraptor nur geschätzt werden. Paläontologen gehen von einer Länge von acht Meter und von einer Höhe von etwa drei Metern für ein adultes Tier aus.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gregory S. Paul: The Princeton Field Guide To Dinosaurs. Princeton University Press, Princeton NJ u. a. 2010, ISBN 978-0-691-13720-9, S. 99, Online.
  2. Roger B. J. Benson, Matthew T. Carrano, Stephen L. Brusatte: A new clade of archaic large-bodied predatory dinosaurs (Theropoda: Allosauroidea) that survived to the latest Mesozoic. In: Naturwissenschaften. Bd. 97, Nr. 1, 2010, S. 71–78, doi:10.1007/s00114-009-0614-x.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Megaraptor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien