Meistriliiga (Eishockey)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eesti MV Meistriliiga
Logo
Aktuelle Saison 2011/12
Sportart Eishockey
Verband Eesti Jäähoki Liit
Ligagründung 1991
Mannschaften 3
Land/Länder EstlandEstland Estland
Titelträger Tartu Kalev-Välk
Rekordmeister Narva PSK (6)
Website www.icehockey.ee
↓ Harrastajate Hokiliiga

Die Meistriliiga ist die höchste Eishockeyspielklasse Estlands und wird seit 1991 ausgespielt. Im Gegensatz zu den anderen Baltische Staaten wurde zuvor die Estnische Meisterschaft auch während de Angehörigkeit zur Sowjetunion ausgespielt.

Geschichte[Bearbeiten]

Mitte der 2000er Jahre gab es das offiziell einzige estnische Profiteam, die Tartu Big Diamonds. Diese nahmen nicht an der Meisterschaft teil, da sie in der lettischen Samsung Premjerlīga starteten.

Titelträger seit 1991[Bearbeiten]

  • 2006: Tallinn Stars
  • 2005: Tallinn Stars
  • 2004: HC Panter Tallinn
  • 2003: Tartu Välk 494
  • 2002: Tartu Välk 494
  • 2001: Narva 2000
  • 2000: Tartu Välk 494
  • 1999: Tartu Välk 494
  • 1998: Narva Kreenholm
  • 1997: Tartu Välk 494
  • 1996: Narva Kreenholm
  • 1995: Narva Kreenholm
  • 1994: Narva Kreenholm
  • 1993: Narva Kreenholm
  • 1992: Narva Kreenholm
  • 1991: Narva Kreenholm II

Meisterschaften nach Teams[Bearbeiten]

Titel Mannschaft Jahr
16 Narva PSK
bis 1999 Narva Kreenholm
1999–2003 Narva 2000
1967, 1969, 1971, 1973, 1975, 1986, 1988, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1998, 2001
13 Keemik
1952–1961 Kalev
1961–1969 Kohtla-Järve PK
1969–1997 Keemik
1997–2001 Central
seit 2004 Keemik
1956, 1970, 1972, 1974, 1976, 1977, 1979, 1980, 1983, 1984, 1985, 1987, 1989
8 Tartu Kalev-Välk
1994–2007 Tartu Välk 494
1997, 1999, 2000, 2002, 2003, 2008, 2011, 2012
7 Kalev Tallinn 1934, 1937, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962
6 Dünamo Tallinn 1946, 1948, 1949, 1952, 1953, 1954
4 Tallinn Stars 2005, 2006, 2007, 2009
3 Dünamo Tartu 1947, 1955, 1957
2 ASK Tartu 1936, 1939
2 Ekskavaator Tallinn 1963, 1966
2 LTM Tallinn 1950, 1951
2 Talleks Tallinn 1978, 1981
2 Tempo Tallinn 1965, 1968
2 Tallinn Viiking Sport 2013, 2014
1 Kohtla-Järve Viru Sputnik 2010
1 Kalev Sillamäe 1982
1 Taksopark Tallinn 1964
1 Tallinna Sport 1940

Weblinks[Bearbeiten]