Mel (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mel bezeichnet:


Mel. oder mel. steht für:


Mel ist der Familienname folgender Personen:

  • Conrad Mel (1666–1733), reformierter Theologe, Pädagoge und Schriftsteller
  • Rinaldo del Mel, franko-flämischer Komponist


Mel ist der (meist verkürzte) Vorname folgender Personen:

  • Mel Blount (* 1948), US-amerikanischer American-Football-Spieler
  • Mel (Melvin) Brooks (* 1926), US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Autor, Regisseur und Produzent
  • Mel (Melchior) Ferrer (1917–2008), US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent
  • Mel Galley (1948–2008), britischer Gitarrist (Whitesnake)
  • Mel Gibson (* 1956), US-amerikanisch-australischer Schauspieler und Filmregisseur
  • Mel Patton (* 1924), US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger
  • Mel Ramos (* 1935), US-amerikanischer Künstler
  • Mel Sheppard (1883–1942), US-amerikanischer Leichtathlet
  • Kurzform von Melanie als weiblicher Vorname


MEL steht als Abkürzung für:


MEL als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


Siehe auch:

 Wiktionary: mel – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.