Melinda McGraw

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Melinda Leigh Mcgraw (* 25. Oktober 1963 in Nikosia, Zypern) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Melinda McGraw wurde auf Zypern als Tochter US-amerikanischer Eltern geboren. Ihr Vater war dort zunächst als Diplomat für die United States Agency for International Development tätig, bevor er eine gehobene Stelle in Boston annahm. Die jüngste von drei Töchtern wuchs Cambridge und Dover in der Nähe von Boston auf. McGraw begann zunächst ein Studium am Bennington College in Vermont und machte ihren Abschluss an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Danach begann sie als Bühnendarstellerin im Londoner West End sowie in anderen Theatern Großbritanniens tätig zu werden. 1990 kehrte McGraw in die Vereinigten Staaten zurück.

Als Fernsehdarstellerin hatte McGraw zunächst vereinzelte Auftritte in Serien wie Zurück in die Vergangenheit, Harrys wundersames Strafgericht und Seinfeld. Ihre erste große Fernsehrolle hatte McGraw von 1992 bis 1994 als Detective Cyd Madison in der Comedy-Serie Der Polizeichef. In der Mysteryserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI verkörperte sie in vier Folgen Melissa Scully, die todkranke Schwester der Hauptfigur Dana Scully. Außerdem spielte McGraw 2006 die Rolle der Wahlkampfmitarbeiterin Jane Braun in The West Wing – Im Zentrum der Macht. Des Weiteren hatte sie Auftritte in vereinzelten Episoden von namhaften Serien wie Bones – Die Knochenjägerin, CSI – Den Tätern auf der Spur, und Desperate Housewives.

Als Filmdarstellerin war McGraw 1996 zum ersten Mal zu sehen und bekam eine Rolle in dem Thriller Albino Alligator, bei welchem Kevin Spacey Regie führte. Dort agierte sie unter anderem an der Seite von Viggo Mortensen und William Fichtner. 1998 spielte sie die Rolle der Cass Lake in der Filmkomödie Leslie Nielsen ist sehr verdächtig. 2000 war sie in Familie Klumps und der verrückte Professor als Leanne Guilford zu sehen. 2008 verkörperte sie in Christopher Nolans Blockbuster The Dark Knight die Rolle der Barbara Gordon, der Ehefrau von Commissioner Jim Gordon (Gary Oldman). Des Weiteren hatte McGraw immer wieder Rollen in vereinzelten Fernsehfilmen sowie Pilotepisoden bestimmter Serien in Filmlänge.

Privat ist McGraw mit dem Komponisten Steve Pierson verheiratet und Mutter einer Tochter.

Filme und Serien (Auszug)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]