Mengzi (Honghe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die kreisfreie Stadt Mengzi (蒙自市 Méngzì Shì) gehört zum Verwaltungsgebiet des Autonomen Bezirks Honghe der Hani und Yi im Süden der chinesischen Provinz Yunnan gehört. Die Stadt hat eine Fläche von 2.228 km² und ca. 320.000 Einwohner (2004). Ihr Regierungssitz liegt in der Großgemeinde Wenlan (文澜镇).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich die Stadt aus sechs Großgemeinden (davon eine Nationalitätengroßgemeinde) und fünf Gemeinden (davon zwei Nationalitätengemeinden) zusammen. Diese sind:

Geschichte[Bearbeiten]

Das Alte Zollamt von Mengzi (Mengzi haiguan jiuzhi 蒙自海关旧址) steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-1056).

Weblinks[Bearbeiten]

23.215277777778103.4925Koordinaten: 23° 13′ N, 103° 30′ O