Mensch, Natur und Kultur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mensch, Natur und Kultur (kurz: MNK, MeNuK) ist ein zum Schuljahr 2004/2005 eingeführter Fächerverbund in den Grundschulen des Landes Baden-Württemberg. Der neue Fächerverbund Mensch, Natur und Kultur fasst die bisherigen Unterrichtsfächer Sachunterricht, Musik, Kunst und Textiles Werken zusammen. Damit umfasst der neugebildete Fächerverbund ein breites Spektrum an unterschiedlichen Zugangsweisen.

Die naturwissenschaftlichen Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Fach MNK werden am Gymnasium im Fach Naturphänomene weiterentwickelt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Bernd Reinhoffer (Hrsg.): Mensch, Natur und Kultur. Braunschweig 2006.