Mercedes-Benz W 11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mercedes-Benz
Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260

Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260

W 11
Verkaufsbezeichnung: 10/50 PS Typ Stuttgart 260
Produktionszeitraum: 1929–1934
Klasse: Mittelklasse
Karosserieversionen: Tourenwagen, Limousine, Pullman-Limousine, Cabriolet
Motoren: Ottomotor:
2,6 Liter (37 kW)
Länge: 4060–4650 mm
Breite: 1680–1710 mm
Höhe: 1800 mm
Radstand: 2810–3080 mm
Leergewicht: 1180–1400 kg
Vorgängermodell: Mercedes-Benz W 02
Nachfolgemodell: Mercedes-Benz W 21
10/50 Cabriolet (1930)

Der Mercedes-Benz W 11, bekannt als 10/50 PS Typ Stuttgart 260, erschien 1929 als Ableitung vom Modell Stuttgart 200 mit dessen Fahrwerk und Karosserie, aber mit stärkerem Motor.

Das Fahrzeug war werksseitig mit vielen Aufbauten erhältlich, so auch als Fahrgestell, viertüriger Tourenwagen, viertürige Limousine, Cabriolet A, B, C, NC, oder D etc., und schließlich ab 1934 auch als sechssitzige Pullman-Limousine (W 11 L) mit langem Fahrgestell.

Sein seitengesteuerter Sechszylinder-Reihenmotor mit 2581 cm³ Hubraum leistet 50 PS (37 kW) bei 3400/min.und beschleunigt das Fahrzeug bis 90 km/h. Über ein Vierganggetriebe (mit Schnellgang 1:0,76) werden die Hinterräder angetrieben, die an einer Starrachse befestigt und an Halbelliptik-Blattfedern aufgehängt sind. Auch die Vorderachse ist starr und hängt an Halbelliptik-Blattfedern. Der Wagen ist mit Gestängebremsen für alle vier Räder ausgestattet.

Lange Zeit war der Typ „Stuttgart“ das wichtigste von der Daimler-Benz AG angebotene Automobil. Erst 1933 wurde es durch den Mercedes-Benz W 21 abgelöst.

Datenblatt[Bearbeiten]

10/50 PS Typ Stuttgart 260 10/50 PS Typ Stuttgart 260 Pullman-Limousine
Motor Ottomotor (Viertakt)
Motorbauart Reihenmotor
Hubraum 2581 cm³
Zylinder 6
Verdichtungsverhältnis 5,0 : 1, ab 1930 5,65 : 1
Leistung 37 kW (50 PS)
Drehmoment 135 Nm bei
1200/min
Getriebe (serienmäßig) 3-Gang-Schaltgetriebe mit Schnellgang (ab 1930)
Antrieb Hinterradantrieb
Wendekreis 12 m 12,8 m
Radstand in mm 2810 3080
Maße L × B × H 4060 × 1680 × 1800 4650 × 1710 × 1800
Leergewicht nach DIN 70020 1300 kg (Limousine),
1180 kg (Tourenwagen),
1350 kg (Cabriolet)
1400 kg (Limousine),
1250 kg (Tourenwagen)
Höchstgeschwindigkeit,
km/h
90
Kraftstoffverbrauch
(kombiniert in l/100 km)
17 18

Bauzeiten und Stückzahlen[Bearbeiten]

10/50 PS Typ Stuttgart 260 10/50 PS Typ Stuttgart 260 Pullman-Limousine
Bauzeit 1929–1934 1933
Stückzahl 6757 50

Quellen[Bearbeiten]

  • Werner Oswald: Mercedes-Benz Personenwagen 1886–1986, Motorbuch-Verlag, Stuttgart 1987, ISBN 3613011336